Veranstaltungen



Drucken

AMC-Forum Customer Experience Management 2019 (1)

27.02.2019, 10:00-17:00 Uhr, MSR, Bayenthalgürtel 16-20, 50968 Köln

Ein wesentlicher Wettbewerbsfaktor ist die Differenzierung über das Kundenerlebnis. Viele namhafte Versicherer beschäftigen sich deshalb intensiv mit dem Thema Customer Experience Management (CX-Management).

Das AMC-Forum Customer Experience Management dient dem Austausch zu speziellen Schwerpunktthemen aus Marketing und Vertrieb im Rahmen des CX-Managements. Referenten aus der Praxis regen in Impulsvorträgen die Diskussion zur erfolgreichen Umsetzung von CX-Management an, der gegenseitige Erfahrungsaustausch steht im Vordergrund.

Das Forum führen wir mit unserem Partner MSR Consulting Group durch, einem Experten für kundenorientierte Marktforschung und CX-Management. Es sind drei Veranstaltungen für 2019 geplant: 27. Februar / 12. Juni / 06. November.


Themen

Rückblick: CX-Mangement 2018
Torben Tietz, Geschäftsführer, MSR Consulting Group
Im letzten Jahr haben wir drei Veranstaltungen zum Thema CX-Management durchgeführt. Insgesamt 6 Praxisvorträge aus dem Kreise der Versicherer haben zu lebhaften Diskussionen geführt. Torben Tietz fasst die wesentlichen Erkenntnisse zusammen.

Kundenreise à la ROLAND:
Die Herausforderung, den richtigen Kunden zu gewinnen

Fynn Monshausen, Head of Digital Sales, ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG, Köln
Die Geschäftseinheit ROLAND Digital bedient sämtliche digitalen Kundenkontaktpunkte und bietet Rechtsschutz-Produkte auf Vergleichsplattformen, bei Versicherern und bei Kooperationspartnern an. Dabei gilt es, insbesondere folgende Fragen zu beantworten: Wie kann man Kunden für sich begeistern? Wer sind die richtigen Kunden und wie können diese im Dialog zur Bewertung der Risikosituation gefunden werden?

BRiT – Best Retailer in Town: Der Kunde im Fokus
René Klerx, Leiter Business Management Sales / Dealer Development, Toyota Deutschland GmbH
Mit dem Programm „Best Retailer in Town“ stellt Toyota konsequent den Kunden und seine Bedürfnisse in den Fokus der Vertriebs- und Servicepartner. Dabei geht es ganz konkret darum, wie das Kundenerlebnis im lokalen Wettbewerbsumfeld gestaltet werden soll. René Klerx wird vorstellen, mit welcher Motivation das Thema angegangen wird und wie die Mobilisierung der Vertriebs- und Servicepartner erfolgt. In der Diskussion werden die Parallelen zu den Herausforderungen, die sich für Finanzdienstleister stellen, herausgearbeitet. Denn auch bei Finanzdienstleistern liegt eine wesentliche Herausforderung darin, das Kundenerlebnis an der Schnittstelle Vertrieb zu verbessern und dabei die eigenständigen Vertriebspartner mitzunehmen.

CX-Projekte in 5 Tagen umsetzen: Erfahrungen mit dem Google Design Sprint
Ingo Gregus, Geschäftsführer, .dotkomm GmbH
Emanuel Issagholian, Leiter Digitalisierung und Datenmanagement, Gothaer / Geschäftsführer Gothaer Digital GmbH
Wie kommt man von einer Idee zu einem Geschäftsmodell? Wie kommt man in kürzester Zeit zu einem Piloten, der durch Kunden getestet ist? Design-Sprints machen gute und messbare Ergebnisse innerhalb von fünf Tagen möglich. Die Referenten schildern den Einsatz im Unternehmen, die Ergebnisse sowie die Herausforderung, neue Ideen in die Linie zu tragen.

 

Zielgruppen

Zielgruppen der Veranstaltung sind Fach- und Führungskräfte aus Marketing, Vertrieb, Kundenmanagement und CX-Management.

 

Konditionen

Die Teilnahmegebühr beträgt für AMC-Mitglieder 660,- € pro Person, für Nicht-AMC-Mitglieder 990,- € pro Person. Alle Preise zzgl. 19% Ust. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Bei Stornierung der Teilnahme bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50%, danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers die volle Gebühr. Eine Vertretung des Teilnehmers ist möglich. Änderungen und Absage vorbehalten. Bei Absage der Veranstaltung seitens des AMC wird die Teilnahmegebühr zurückerstattet. Darüber hinausgehende Ansprüche bestehen nicht.

AMC-Mitglieder können die drei Veranstaltungen als Paket für 1.500,- € buchen. Die Teilnahme ist auch für wechselnde Personen Ihres Unternehmens möglich. Schreiben Sie in die Nachricht Ihrer Anmeldung einfach "Paketbuchung für drei Veranstaltungen".

 

Begeisterte Teilnehmer

Bei der letzten Veranstaltung am 09. Oktober 2018 haben uns die Teilnehmer ihr Feedback zur Veranstaltung gegeben. Wir freuen uns über das sehr gute Ergebnis!

AMC-Forum CX-Management 09.10.2018: Teilnehmerstimmen

 

Anmeldung

Zur Anmeldung für die Veranstaltung nutzen Sie bitte das Teilnahmeformular. Bitte beachten Sie unsere Bestimmungen zum Datenschutz.

 

Teilnehmerstimmen


AMC-Forum Customer Experience Management 2019 (1)

Anmeldung

Die Veranstaltung ist abgeschlossen.

Es ist keine Anmeldung mehr möglich.

AMC-Forum Customer Experience Management 2019 (1)

Kontakt zu den Organisatoren und Referenten


  • Dr. Frank Kersten

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Dr. Frank Kersten
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-10
    Mobil: 0172/ 53 13 112


    Dr. Frank Kersten, Dipl.-Kfm., Jahrgang 1964. Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Promotion am Institut für Wirtschaftsinformatik der WWU Münster. Seit 1996 für den AMC tätig, seit August 2010 Geschäftsführer der AMC Finanzmarkt GmbH. Hier ist er verantwortlich für die zweimal jährlich stattfindenden AMC-Meetings, initiierte 2008 das Forum Maklerversicherer und betreut Themen rund um Kundenmanagement und Kundendialog.
  • Ingo Gregus

    .dotkomm GmbH
    Ingo Gregus
    Geschäftsführer
    Ehrenfeldgürtel 82-86
    50823 Köln


    Diplom Kaufmann. Ehemaliger Vorstand der Framfab Deutschland AG. Spezialist für Multimedia-Produktionen sowie Internet-Usability mit mehr als 10 Jahren Beratungs- und Projektpraxis. Regisseur und Komponist. Referenzen u.a. AXA, Cosmos Direct, Debeka, Deutsche Ärzte Versicherung, DKV, Hamburg-Mannheimer, HMI, Versicherer der Sparkassen, HDI Gerling, Volksfürsorge.
  • Emanuel Issagholian

    Gothaer Krankenversicherung AG
    Emanuel Issagholian
    Leiter Digitalisierung und Datenmanagement
    Arnoldiplatz 1
    50969 Köln


    Emanuel Issagholian ist Geschäftsführer der Ende 2018 gegründeten Gothaer Digital GmbH. Diese übernimmt die Koordinierung zwischen den Fachbereichen, der technischen Umsetzung des IT-Dienstleisters GoSys und der tatsächlichen Realisierung. Von 2005 bis 2011 war Issagholian Fachtrainer und Seniorberater bei tecis, bevor er 2012 zur Gothaer wechselte. Dort war er für das Management Start Up Produktentwicklung Krankenversicherung zuständig, wurde 2013 Abteilungsleiter Produktmarketing und ist seit Oktober 2016 - begleitend zu seiner Funktion als Geschäftsführer der Digital GmbH - Leiter Digitalisierung und Datenmanagement bei der Gothaer.
  • Torben Tietz

    MSR Consulting Group GmbH
    Torben Tietz
    Geschäftsführer
    Bayenthalgürtel 16-20
    50968 Köln


    Torben Tietz, Jahrgang 1974, Partner bei MSR Consulting. Torben Tietz berät schwerpunktmäßig Finanzdienstleister - insbesondere Rechtsschutzversicherer, Krankenversicherer und Bausparkassen - sowie Industrieunternehmen mit B2B-Kundenbeziehungen. Das Augenmerk liegt jeweils auf Marktforschungsthemen. Thematischer Fokus der Projekte: Steigerung von Kundenzufriedenheit und Kundenbindung, Prozessoptimierung und Controlling aus Kundensicht, Internes und externes Benchmarking, u.a. KUBUS, Produktmarktforschung für Dienstleister, Online-Marktforschungsmethoden, Qualitative Marktforschungsmethoden. Bevor Herr Tietz 2002 zu MSR Consulting kam, studierte er Betriebswirtschaft in Deutschland, England und Japan und war freiberuflicher Mitarbeiter bei verschiedenen Marktforschungsunternehmen in Deutschland und England.
  • Fynn Monshausen

    ROLAND Rechtsschutz AG
    Fynn Monshausen
    Head of Digital Sales
    Deutz-Kalker-Straße 46
    50679 Köln


  • René Klerx

    Toyota Deutschland GmbH
    René Klerx
    Leiter Business Management und Strategieentwicklung
    Toyota-Allee 2
    50858 Köln