Presse / Media



Drucken

Partnerveranstaltung: BrandMaker präsentiert neueste Management-Trends der Marketing-IT

15.08.2011

BrandMaker: Bundesweite Informationsveranstaltungen für Marketing-Entscheider im Oktober 2011Bundesweite Informationsveranstaltungen für Marketing-Entscheider im Oktober

BrandMaker, führender europäischer Anbieter von Marketing Resource Management (MRM)-Systemen, veranstaltet zusammen mit einer Reihe von Partnern eine Roadshow zu Marketing Resource Management und Marketing Prozess Optimierung. Unter dem Motto "RoadMap 2011 – Der Treffpunkt für Marketing-Entscheider" finden die halbtägigen Informationsveranstaltungen an vier Standorten statt: am 6. Oktober in Düsseldorf, am 11. Oktober in München, am 20. Oktober in Hamburg und am 27. Oktober in Stuttgart.

Die Roadshow adressiert aktuelle Trends im Marketing wie Web-to-Publish, MRM, Local Area Marketing, Rich Media und Tablet Publishing. Die Teilnehmer erhalten einen kompakten Überblick, wie sich mit integrierten Technologien und ganzheitlichen Prozessen zusätzliche Zielgruppen und Ausgabekanäle erschließen lassen und Abläufe im Marketing effizienter gestaltet werden. Zahlreiche Experten aus den Bereichen Marketing Resource Management, Content Management, Sprachtechnologie, Corporate Design und Single Source Publishing stehen dabei an allen vier Standorten Rede und Antwort. Partner und Anwender präsentieren neue Technologien und erprobte Best Practices aus der Marketing-IT. Mitveranstalter der Roadshow sind u.a. Across Systems, arvato, Der Punkt, Quark, 7Seas, wirDesign.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist frei, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich. Mehr Informationen unter www.mrm-roadshow.com.

Über BrandMaker

BrandMaker ist der führende Anbieter von Marketing Resource Management-Systemen (MRM) in Europa. 1999 als pi-consult GmbH gegründet, beschäftigt sich das Unternehmen seit 2009 als BrandMaker GmbH ausschließlich mit der Entwicklung und Vermarktung von anspruchsvollen Softwarelösungen für die Marketingkommunikation mittlerer und großer Organisationen. BrandMaker hat seinen Hauptsitz in Karlsruhe und beschäftigt rund 170 Mitarbeiter. Die gleichnamige Software ist eine umfangreiche, modular aufgebaute MRM-Lösung, welche die komplette Marketing-Prozesskette optimiert, das Marketing operativ entlastet und die Produktivität im Marketing deutlich steigert. BrandMaker Module gibt es unter anderem für die Realisierung von Markenportalen, für die softwaregestützte Marketingplanung, für das Media Asset Management, für die automatisierte Erstellung von Online- und Printmedien sowie für das zentral gesteuerte Local Area Marketing. Zu den namhaften Unternehmen, welche BrandMaker Lösungen in ihren Kommunikations- und Marketingabteilungen einsetzen, zählen neben vielen anderen der niederländische Einzelhandelskonzern C1000, die Commerzbank, DekaBank, Ernst & Young, EnBW, SaraLee, Schenker Deutschland, UBS und ZF Services. Als Tochtergesellschaft mit Sitz in Atlanta, Georgia, betreut und bearbeitet die BrandMaker Inc. den amerikanischen Markt.

Weitere Informationen zu AMC-Aktivitäten von BrandMaker finden Sie auf der Partnerseite.

Partnerveranstaltung: BrandMaker präsentiert neueste Management-Trends der Marketing-IT

Kontakt


  • Dr. Frank Kersten

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Dr. Frank Kersten
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-10
    Mobil: 0172/ 53 13 112


    Dr. Frank Kersten, Dipl.-Kfm., Jahrgang 1964. Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Promotion am Institut für Wirtschaftsinformatik der WWU Münster. Seit 1996 für den AMC tätig, seit August 2010 Geschäftsführer der AMC Finanzmarkt GmbH. Hier ist er verantwortlich für die zweimal jährlich stattfindenden AMC-Meetings, initiierte 2008 das Forum Maklerversicherer und betreut die AMC-Arbeitskreise Kundenmanagement und Dialogmarketing.
     
  • Sabine Mann

    BrandMaker GmbH
    Sabine Mann
    Manager Marketing & Communications
    Rüppurrer Straße 1
    76137 Karlsruhe


     

Partnerveranstaltung: BrandMaker präsentiert neueste Management-Trends der Marketing-IT

Dokumente

Keine Dokumente vorhanden