Netzwerkpartner



Drucken



Condor Versicherungsgruppe

Die Condor Versicherungsgruppe wurde 1955 von Rudolf August Oetker in Hamburg gegründet. Von Beginn an waren die Risiken der Seeschifffahrt ein besonderer Schwerpunkt des hanseatischen Versicherers. So gehörte die Oetker-Reederei Hamburg Süd, eine der führenden Frachtreedereien, zu den ersten Kunden. Dieser Tradition bis heute verpflichtet, ist Condor als echter Seeplatz- und Transportversicherer auch an der Hamburger Versicherungsbörse präsent und etabliert.

Eine Nähe zum Transportgeschäft spiegelt sich auch im Firmennamen wider – Rudolf August Oetker gründete ebenso die namensgleiche Fluggesellschaft. Das Familienunternehmen präsentiert sich als erfolgreicher und breit aufgestellter Mischkonzern; ohne Fluglinie aber mit vielen Markenartiklern und einem weiteren Finanzdienstleister, dem Bankhaus Lampe. Über das Transportgeschäft hinaus ist der Kompositversicherer breit aufgestellt. Besonders im Bereich Nahrungsmittel und Technische Versicherungen steht er für Innovation und Qualität.

Ein weiterer Schwerpunkt der Condor Versicherungsgruppe war und ist die betriebliche Altersversorgung. Auch hier verfügt man über 50 Jahre Tradition und Expertise. Die Condor Lebensversicherungs-AG ging aus den Pensionskassen der Oetker-Gruppe hervor. Heute hat man sich mit eigenen Unterstützungskassen und der Optima Pensionskasse auch hier einen Namen als innovativer Anbieter für den Mittelstand gemacht.

50 Jahre Zugehörigkeit zur Oetker-Gruppe bedeuten auch 50 Jahre Erfahrung und Expertise im Umgang mit den Anforderungen mittelständischer Unternehmen. Seit Beginn arbeitet die Versicherungsgruppe ausschließlich mit Maklern, Mehrfachagenten und Assekuradeuren zusammen. Ihnen gegenüber zeigte Condor schon früh hanseatische Weltoffenheit – auch bei ungewöhnlichen Projekten. Heute ist Condor einer der wenigen "echten" Maklerversicherer. Flexibilität und Innovationskraft sind auch heute Tugenden, die im Versicherungsmarkt obenan stehen. Diese anhaltend und erfolgreich gelebte Wirklichkeit spiegelt sich, verbunden mit dem eigenen Qualitätsanspruch, auch in den Produkten und im Service der Condor Versicherungsgruppe wider.

Vertriebswege: Von Beginn an war die Unternehmenspolitik auf das mittelständische Gewerbe und auf das gehobene Privatkundengeschäft ausgerichtet, schloss aber auch das Transportgeschäft mit ein. Diese Ausrichtung macht eine Vertriebsphilosophie erforderlich, die hohen Ansprüchen gerecht werden muss. Hieraus resultiert die Entscheidung für die ausschließliche Zusammenarbeit mit selbständigen Maklern, Mehrfachagenten und Assekuradeuren.

Qualität ist Zukunft!

 
Condor Versicherungsgruppe
Admiralitätstraße 67 20459 Hamburg
Tel.: 040-36139-0, Fax: 040-36139-100