Veranstaltungen



Drucken

AMC-Thementag: Tools und Konzepte zur Vertriebspartnerunterstützung 2019

07.05.2019, 10:00 - 16:00 Uhr, SIGNAL IDUNA, Joseph-Scherer-Straße 3, 44139 Dortmund

Vertriebspartnerunterstützung

Vertriebspartner nutzen auf vielfältige Weise den Support ihrer Versicherungspartnerunternehmen. Diese investieren nach wie vor große Summen zur Unterstützung ihrer Vertriebspartner. Neue Tools können die Zusammenarbeit erheblich vereinfachen. Ein Trend zu gemeinsamen Geschäftsstellen, wo mehrere Vertriebspartner zusammenarbeiten, wird als Konzept von mehreren Gesellschaften erfolgreich verfolgt.

Welche Lösungen sind besonders erfolgversprechend und leicht implementierbar? Und welche Tools nutzt der Vertriebspartner wirklich?

 

Inhalte

Zugesagt als Referenten haben bereits:

Trends, Tops und Flops bei neuen Vertriebspartnertools
Ingo Gregus,Geschäftsführer, .dotkomm GmbH, Köln

Den Vertriebspartner vor Ort online unterstützen: So geht´s
Thomas Ötinger, Geschäftsführer, marcapo GmbH, Ebern

Innovativ, einfach und sehr effektiv: Der Schlüssel zur Kunden-Interaktion
Torsten Sentis, Director Sales, Novadoo AG, Baar / Schweiz

Agenturen im Web - was Versicherer von anderen Branchen lernen können
Daniel Feyler, Enterprise Engagement Partner, eTrusted Enterprise Solutions - Trusted Shops GmbH, Köln

 

Zielgruppen

Zielgruppen der Veranstaltung sind Fach- und Führungskräfte aus Vertriebsunterstützung, Agenturberatung, Agenturführung, Digitalisierung und Organisationentwicklung der Versicherungsunternehmen.

 

Konditionen

Die Teilnahmegebühr beträgt für AMC-Mitglieder 660,- € pro Person, für Nicht-AMC-Mitglieder 990,- € pro Person. Alle Preise zzgl. 19% Ust. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung, die mit Erhalt fällig ist. Bei Stornierung der Teilnahme bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50%, danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers die volle Gebühr. Stornierungen können nur in schriftlicher Form angenommen werden. Selbstverständlich ist die Vertretung eines angemeldeten Teilnehmers möglich. Änderungen, Absage vorbehalten. Bei Absage der Veranstaltung seitens des AMC wird die Teilnahmegebühr zurückerstattet, darüber hinausgehende Ansprüche bestehen nicht.

Für Teilnehmer der AMC-Arbeitskreise Agenturführung und Marketing für Vertriebspartner ist die Veranstaltung im Leistungsumfang des jeweiligen Arbeitskreises für 2019 enthalten. Bitte beachten Sie Ihre Kontingente.

 

Anmeldung

Zur Anmeldung für die Veranstaltung nutzen Sie bitte das Teilnahmeformular


AMC-Thementag: Tools und Konzepte zur Vertriebspartnerunterstützung 2019

Anmeldung

Ihre Kontaktdaten















AMC-Thementag: Tools und Konzepte zur Vertriebspartnerunterstützung 2019

Kontakt zu den Organisatoren und Referenten


  • Stefan Raake

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Stefan Raake
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-11


    Stefan Raake, Diplom-Kaufmann, Jahrgang 1965. Studium an der Universität zu Köln mit den Schwerpunkten Marketing und Marktforschung, Beschaffung und Produktpolitik, Wirtschafts- und Sozialpsychologie. Diplomarbeit zum Thema "Multimedia im Produktmarketing".

    Seit 1995 im AMC-Netzwerk tätig, seit August 2010 als geschäftsführender Gesellschafter der AMC Finanzmarkt GmbH unter anderem verantwortlich für mehrere Arbeitskreise zu den Themen eBusiness, Werbung, Produktmanagement, Vertriebspartner-Marketing. Online-Projekte und Beratung für über 30 Versicherungsunternehmen, von 1995 bis 2005 Projektleiter und Chefredakteur der Website Versicherungen.de. Referent des Marketing-Professional-Lehrgangs der DVA seit 2010.

    Fachautor, diverse Veröffentlichungen u .a. "Marketing Online" (Campus Verlag 1995, das erste deutsche Buch zum Thema), "Web 2.0 in der Finanzbranche" (Gabler Verlag 2010), "Versicherer im Internet" (Verlag Versicherungswirtschaft 2010), der Studie "Die Assekuranz im Internet” (Jährliche Auflagen seit 1996) und der Studie "Web 2.0 in der Assekuranz" (2008).

    Von 1996 bis 2007 Partner und Gesellschafter der itm IDEAS TO MARKET GmbH sowie viele Jahre Beirat der Digitalen Stadt Düsseldorf e.V., seit 2017 in der Jury des Geman Brand Award.

    Weitere Informationen finden Sie bei XING:
    Stefan Raake
  • Ingo Gregus

    .dotkomm GmbH
    Ingo Gregus
    Geschäftsführer
    Ehrenfeldgürtel 82-86
    50823 Köln


    Diplom Kaufmann. Ehemaliger Vorstand der Framfab Deutschland AG. Spezialist für Multimedia-Produktionen sowie Internet-Usability mit mehr als 10 Jahren Beratungs- und Projektpraxis. Regisseur und Komponist. Referenzen u.a. AXA, Cosmos Direct, Debeka, Deutsche Ärzte Versicherung, DKV, Hamburg-Mannheimer, HMI, Versicherer der Sparkassen, HDI Gerling, Volksfürsorge.
  • Thomas Ötinger

    marcapo GmbH
    Thomas Ötinger
    Geschäftsführer
    Bahnhofstraße 4
    96106 Ebern


    Thomas Ötinger ist geschäftsführender Gesellschafter der auf Local Branding spezialisierten Agentur "marcapo - The Local Branding People". Als Consultant für die Versicherungsbranche betreut der diplomierte Wirtschaftsinformatiker seit Jahren Versicherungsunternehmen, die ihre Marketingeffizienz durch automatisierte Prozesse und die Motivation ihrer Vertriebspartner durch ein Mehrangebot an Serviceleistungen steigern wollen. Mit umfangreichen Dienstleistungen in den Bereichen Beratung, Kreation, Internettechnologie und Service & Support ist seine Agentur Exklusivanbieter eines 360°-Portfolios für Local Branding und gilt als deutschlandweit führend in ihrem Bereich. Zahlreiche Versicherungsgesellschaften wie ERGO, WWK, Helvetia, BGV/Badische Versicherungen sowie VPV gehören zu den Kunden seiner Agentur.
  • Torsten Sentis

    Novadoo AG
    Maximize your relations

    Torsten Sentis
    Director Sales
    Zugerstrasse 8a
    CH-6340 Baar


    Torsten Sentis hat an der Universität Lüneburg Wirtschaftspsychologie mit dem Schwerpunkt "Markt und Konsum" studiert. Herr Sentis war 3 Jahre in der Marktforschung beim Unternehmen MediaAnalyzer für den Bereich Werbewirkungsforschung und Blickverlaufsanalysen zuständig. Er hat dort den Vertrieb aufgebaut und geleitet. Danach hat er für die Emailvision GmbH, den europäischen Marktführer im E-Mail-Marketing, erfolgreich den Vertrieb für Deutschland übernommen 2007 wechselte er zur cadooz AG, bei der er 2 Jahre lang den Vertrieb als Sales Director aufgebaut und u.a. die Branchen Finance, Insurance, Telco und Automotive betreut hat. Von 2009 bis 2011 war er als Sales Manager bei Epsilon International mit Sitz in Düsseldorf tätig. Von Oktober 2011 bis Ende 2013 war er bei Edenred als Sales Director für den Bereich Incentives & Rewards zuständig. Seit 2014 ist er als Business Scout selbständig und für Novadoo als Director Sales unterwegs. Herr Sentis hat zahlreiche Symposien für Werbewirkung und Zielgruppenkommunikation organisiert und ist seit 2006 Gastdozent an der Carl von Ossietzky Universität, Oldenburg (Fachgebiet Absatz und Marketing).
  • Daniel Feyler

    Trusted Shops GmbH
    Daniel Feyler
    Enterprise Engagement Partner
    Colonius Carré, Subbelrather Straße 15c
    50823 Köln


    Daniel Feyler, Dipl. Betriebswirt (FH), ist seit Mai 2017 bei Trusted Shops als Enterprise Engagement Partner für den Bereich Versicherungen und Banken und tätig.

    Vorherige berufliche Stationen waren u.a. Cortal Consors (02/2004 - 11/2004, als Anlagestratege) Finanzkonzept Coburg AG (06/2010 - 06/2013, Vorstand und Gründer), FORMAXX AG (10/2008 - 05/2010 als Teamleiter) und Hennem GmbH (10/2013 – 12/2014, Gründer und Geschäftsführer, Konzeption und Aufbau des Online-Versicherungsportals MeinBeratungsportal) und eKomi (01/2015 - 04/2017, Enterprise Engagement Partner Versicherungen und Banken).

    Von 2009 bis 2015 war er zudem Lehrbeauftragter der Hochschule Coburg für das Fach Unternehmensführung.



AMC-Thementag: Tools und Konzepte zur Vertriebspartnerunterstützung 2019

Dokumente

Keine Dokumente vorhanden