Veranstaltungen



Drucken

AMC-Thementag: Unternehmertum / Unternehmensnachfolge in Agenturen 2018

13.06.2018, 10:00 - 15:30 Uhr, Hotel Indigo Düsseldorf-Victoriaplatz, Kaiserswerther Straße 20, 40477 Düsseldorf

Unternehmertum

Die erfolgreiche Führung eines Vermittlerbetriebes ist heute schwieriger denn je. Echte Unternehmer sind gefragt. Die Weiterentwicklung der Führungskompetenzen der Vermittler ist ein wichtiger Baustein, um künftig zu bestehen. Hinzu kommt die Positionierung und ggf. Spezialisierung des Vermittlerbetriebs. Welches sind die Schlüsselfaktoren unternehmerischer Kompetenz? Wo setzen Unternehmer an, um die Zukunft erfolgreich zu gestalten?

 

Inhalte

Folgende Beiträge erwarten Sie:

Zukunft digital gestalten: Wie Unternehmer Kundenbindung und -beratung automatisieren (müssen)
Hartmut Pfaffinger, AMC / Pfaffinger Consulting

Früher oder später wird sich jeder Unternehmer mit den Auswirkungen der Digitalisierung auf das eigenen Geschäftsmodell beschäftigen müssen. Es braucht eine digitale Vision für die Neukundengewinnung, Beratung und Kundenbindung. Und wie in der Versicherungsagentur Daten zu entscheidungsrelevant(er)en Information werden.

Agenturmobilisierung aus Kundensicht - Wie Sie mit den Impulsen Ihrer Kunden Ihre Agentur fit für die Zukunft machen
Michael Kullmann, Geschäftsführender Partner, MSR Consulting Group GmbH

Michael Kullmann stellt einen praxisbewährten Ansatz vor mit dem Sie systematisch und kontinuierlich die Innovationskraft und Zukunftsfähigkeit Ihrer Agentur steigern. Im Zentrum stehen dabei die Bedürfnisse und das Feedback der Kunden als Ausgangspunkt für Veränderungen.

Agenturkonzepte, Demographie und Onlinekommunikation
Thomas Binder, Geschäftsführer, AAA Auctor Actor Advisor GmbH

In Zeiten veränderten Verhaltens und gestiegener Erwartungen der Kunden durch den Technologiewandel sowie zunehmender Schwierigkeiten beim personellen Ausbau sind innovative und teilweise auch unkonventionelle Maßnahmen gefragt. In dem Vortrag werden die konzeptionellen Grundlagen hierfür vorgestellt.

 

Zielgruppen

Zielgruppen der Veranstaltung sind Fach- und Führungskräfte aus Agenturberatung, Agenturführung, Personalmanagement und Rekruting der Versicherungsunternehmen.

 

Konditionen

Die Teilnahmegebühr beträgt für AMC-Mitglieder 660,- € pro Person, für Nicht-AMC-Mitglieder 990,- € pro Person. Alle Preise zzgl. 19% Ust. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung, die mit Erhalt fällig ist. Bei Stornierung der Teilnahme bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50%, danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers die volle Gebühr. Stornierungen können nur in schriftlicher Form angenommen werden. Selbstverständlich ist die Vertretung eines angemeldeten Teilnehmers möglich. Änderungen, Absage vorbehalten. Bei Absage der Veranstaltung seitens des AMC wird die Teilnahmegebühr zurückerstattet, darüber hinausgehende Ansprüche bestehen nicht.

Für Teilnehmer des AMC-Arbeitskreises Agenturführung ist die Veranstaltung im Leistungsumfang des Arbeitskreises für 2018 enthalten. Bitte beachten Sie Ihre Kontingente.

 

Anmeldung

Zur Anmeldung für die Veranstaltung nutzen Sie bitte das Teilnahmeformular


AMC-Thementag: Unternehmertum / Unternehmensnachfolge in Agenturen 2018

Anmeldung

Die Veranstaltung ist abgeschlossen.

Es ist keine Anmeldung mehr möglich.

AMC-Thementag: Unternehmertum / Unternehmensnachfolge in Agenturen 2018

Kontakt zu den Organisatoren und Referenten


  • Stefan Raake

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Stefan Raake
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-11


    Stefan Raake, Diplom-Kaufmann, Jahrgang 1965. Studium an der Universität zu Köln mit den Schwerpunkten Marketing und Marktforschung, Beschaffung und Produktpolitik, Wirtschafts- und Sozialpsychologie. Diplomarbeit zum Thema "Multimedia im Produktmarketing".

    Seit 1995 im AMC-Netzwerk tätig, seit August 2010 als geschäftsführender Gesellschafter der AMC Finanzmarkt GmbH unter anderem verantwortlich für mehrere Arbeitskreise zu den Themen eBusiness, Werbung, Produktmanagement, Vertriebspartner-Marketing. Online-Projekte und Beratung für über 30 Versicherungsunternehmen, von 1995 bis 2005 Projektleiter und Chefredakteur der Website Versicherungen.de. Referent des Marketing-Professional-Lehrgangs der DVA seit 2010.

    Fachautor, diverse Veröffentlichungen u .a. "Marketing Online" (Campus Verlag 1995, das erste deutsche Buch zum Thema), "Web 2.0 in der Finanzbranche" (Gabler Verlag 2010), "Versicherer im Internet" (Verlag Versicherungswirtschaft 2010), der Studie "Die Assekuranz im Internet” (Jährliche Auflagen seit 1996) und der Studie "Web 2.0 in der Assekuranz" (2008).

    Von 1996 bis 2007 Partner und Gesellschafter der itm IDEAS TO MARKET GmbH sowie viele Jahre Beirat der Digitalen Stadt Düsseldorf e.V., seit 2017 in der Jury des Geman Brand Award.

    Weitere Informationen finden Sie bei XING:
    Stefan Raake
  • Hartmut Pfaffinger

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Hartmut Pfaffinger
    Senior Consultant
    Tel.: 06195 / 987823
    Mobil: 0152 09850437


    Hartmut Pfaffinger ist seit Herbst 2014 als Senior Consultant für den AMC tätig. Unter anderem moderiert er gemeinsam mit Stefan Raake den AMC-Arbeitskreis Agenturführung. Seine mehr als 30jährige Erfahrung als Orgaleiter, Firmenspezialist, Bezirksdirektor, Marketingleiter und Leiter Maklervertrieb Deutschland geben seiner Arbeit eine besondere Prägung. Seit 2010 ist er als Unternehmensberater für die ertragsorientierte Entwicklung von Agenturen und Maklerunternehmen tätig. Beratungssicher verkaufen (nach § 61 VVG) ist die Basis für viele Module zum Vertriebstraining. Versicherer in allen Fragen der Vertriebsoptimierung zu beraten (in Zusammenarbeit mit dem AMC) ist eine weitere Kernkompetenz. Zudem ist er Lehrbeauftragter für Vertriebsmanagement an der Fachhochschule und autorisierter Berater und Dozent der "Offensive Mittelstand".
  • Thomas Binder

    AAA Auctor Actor Advisor GmbH
    Thomas Binder
    Geschäftsführer
    Im Mediapark 8
    50670 Köln


    Thomas Binder verfügt über mehr als 15 Jahre Expertise in der Beratung von Finanzdienstleistern. Nach ersten Erfahrungen in der Versicherungswirtschaft im Vertrieb sowie der IT-Beratung für Vertriebssysteme, war er in verschiedenen Unternehmen für Beratungseinheiten mit dem Fokus Versicherung verantwortlich. Herr Binder verfügt über eine umfangreiche Expertise im Vertriebs- und Kundenmanagement mit Schwerpunkten im Vertriebskanalmanagement, CRM-Konzepten und IT-Unterstützung im Vertrieb.
  • Michael Kullmann

    MSR Consulting Group GmbH
    Michael Kullmann
    Geschäftsführer
    Waidmarkt 11
    50676 Köln


    Michael Kullmann, Jahrgang 1970, ist Partner bei der MSR Insights, schwerpunktmäßig im Bereich Customer-Intelligence. Hier ist er insbesondere verantwortlich für die Konzeption von Kundenzufriedenheitsmessungen in der Finanzdienstleistungsbranche, den Aufbau kontinuierlicher Controllinginstrumente und die Entwicklung von kundenorientierten Benchmarking-Instrumenten. Nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Deutschen Bank AG, studierte er Sozialwissenschaften, Volkswirtschaftslehre und Sozialpsychologie an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Von 1998 bis 2000 arbeitete Herr Kullmann als Studienleiter bei IPSOS/ INRA Deutschland in der Konzeption und Durchführung nationaler und internationaler Adhoc-Forschungsprojekte. Seit 2001 ist Herr Kullmann bei der MSR Consulting beschäftigt.

AMC-Thementag: Unternehmertum / Unternehmensnachfolge in Agenturen 2018

Dokumente