Veranstaltungen



Drucken

AMC-Meeting Frühjahr 2016

27.04.2016 - 28.04.2016, Hilton Düsseldorf, Georg-Glock-Straße 20, 40474 Düsseldorf

AMC-Frühjahrsmeeting 2016

Das AMC-Meeting ist die größte Veranstaltung für alle Mitglieder im AMC-Netzwerk - eingeladen sind über 100 Firmen aus und für die Assekuranz. Wir freuen uns, wenn Sie diese besondere Gelegenheit wieder zum Informationsaustausch und Netzwerken nutzen! Für AMC-Netzwerkpartner ist die Teilnahme kostenfrei.

Sie werden wieder Best Practices für die Assekuranz erleben und viele Gelegenheiten haben, Ihr persönliches Netzwerk auf- und auszubauen. Am 27. April erwarten Sie interaktive Workshops und World-Cafés zu aktuellen Themen aus Marketing und Vertrieb. Am 28. April erwarten Sie unter Moderation unseres Beiratsvorsitzenden Prof. Dr. Schradin Vorträge aus der Praxis für die Praxis.

Video-Interviews beim AMC-Meeting Frühjahr 2016


Tagungsverlauf

Mittwoch, 27. April 2016

11:30
Get together, Fingerfood
12:30
Begrüßung und Aktuelles aus dem AMC
13:00

Herausforderungen für Marketing, Vertrieb und Querschnittsbereiche der Assekuranz:

Kundendialog und Kundenkommunikation

Personal, Vertrieb und Technologie

17:00
Einchecken im Hotel
17:45
Abfahrt Bus am Hilton-Hotel
18:00
Beginn der ​Abendveranstaltung
Wir begrüßen Sie im Schlösser Quartier Bohemé. Bei Fingerfood und Getränken wird uns der Chef des Hauses in die Historie des Schlösser Quartiers und des angrenzenden Henkel-Saals einführen. Ab ca. 19:00 Uhr erwartet Sie dann eine Düsseldorfer Altstadt-Tour mit Brauhaus-Quiz, geführt von erfahrenen Tour-Guides. Wir werden mehrere Zwischenstops in Brauhäusern und Kultkneipen einlegen. Um ca. 21:00 Uhr sind wir wieder im Schlösser Quartier zum "Rheinländischen Büffet".
24:00
Rückfahrt Bus zum Hilton-Hotel

 

Donnerstag, 28. April 2016

09:00
Get together
09:30

AMC-Forum
Moderation: Prof. Dr. H. R. Schradin, Universität Köln, Beiratsvorsitzender des AMC

Vorträge aus der Praxis für die Praxis:

  • Feedback zur Service- und Beratungsqualität im Versicherungsvertrieb in Echtzeit nutzbar machen
  • Unternehmenssprache als Markenbotschaft
  • Benzin im Blut - Daten im Netz. Vernetzte Welt - Vernetzte Bedrohungen
  • API Economy: Neue Geschäfte über vernetzte Schnittstellen
  • Zielgruppenmarketing mit innovativen Produkten am Beispiel des Telematik-Tarifes sijox AppDrive
  • Firmenkunden: Besondere Herausforderungen im B2B-Marketing und -Vertrieb für einen neu gegründeten Versicherer
16:30
Ende des AMC-Meetings

Konditionen:

Die Teilnahme an sämtlichen Veranstaltungen des AMC-Meetings ist für Partner des AMC-Netzwerkes (Finanzdienstleister bzw. zwei Personen eines Dienstleisters) kostenfrei. Für Personen von Unternehmen, die nicht Mitglied im AMC sind, wird eine Tagungsgebühr in Höhe von 1.500,- Euro pro Person berechnet. Sämtliche Preise verstehen sich zzgl. 19% MwSt.


Anmeldung

Zur Anmeldung und Gestatung Ihres persönlichen Tagungsprogramms nutzen Sie bitte das Onlineformular.

  Hotelzimmer

Der AMC bietet Ihnen bis zum 30. März ein Abrufkontingent an Zimmern (King Hilton Guests Rooms) zum Preis von 149,00 Euro (Einzelzimmer) bzw. 169,00 Euro (Doppelzimmer) im Tagungshotel Hilton Düsseldorf an. Die genannten Preise verstehen sich inklusive Frühstück und inklusive MwSt. Buchen Sie direkt beim Hilton Düsseldorf, Tel. 0211-43770 unter Nennung des Stichwortes "AMC".


AMC-Meeting Frühjahr 2016

Anmeldung

Die Veranstaltung ist abgeschlossen.

Es ist keine Anmeldung mehr möglich.

AMC-Meeting Frühjahr 2016

Kontakt zu den Organisatoren und Referenten


  • Dr. Frank Kersten

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Dr. Frank Kersten
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-10
    Mobil: 0172/ 53 13 112


    Dr. Frank Kersten, Dipl.-Kfm., Jahrgang 1964. Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Promotion am Institut für Wirtschaftsinformatik der WWU Münster. Seit 1996 für den AMC tätig, seit August 2010 Geschäftsführer der AMC Finanzmarkt GmbH. Hier ist er verantwortlich für die zweimal jährlich stattfindenden AMC-Meetings, initiierte 2008 das Forum Maklerversicherer und betreut die AMC-Arbeitskreise Kundenmanagement und Dialogmarketing.