Projekte



Drucken

German Brand Award 2018: Jetzt bewerben!

Start: 17.10.2017

German Brand Award

Der German Brand Award ist auf dem besten Weg, zum Must-have der deutschen Markenlandschaft zu avancieren. Seine Bruttoreichweite von über 315 Mio. Medienkontakten, die breite positive Resonanz unter Unternehmen, Agenturen und Dienstleistern sowie über 1.200 Einreichungen bereits im zweiten Award-Jahr zeigen das große Interesse.

2018 kürt der German Brand Award nun bereits zum dritten Mal die Besten: innovative Marken, konsequente Markenführung und nachhaltige Markenkommunikation; Persönlichkeiten und Unternehmen, die in der Welt der Marken wegweisend sind. Er entdeckt und präsentiert einzigartige Trends – und bringt nicht nur die Gewinner voran, sondern die gesamte Markenwirtschaft.

Starke Marken sind im Wettbewerb um die Aufmerksamkeit und das Vertrauen des Kunden wichtiger denn je. Entsprechend hat das Thema Markenführung auch in der Versicherungswelt an Bedeutung gewonnen. Der AMC ist von Beginn an Partner des German Brand Award. Die gemeinsame Entwicklung der Award-Kriterien mit den Spezialisten des AMC garantieren eine Berücksichtigung branchenspezifischer Komponenten sowie Unabhängigkeit, Professionalität und Exzellenz. Für den German Brand Award 2018 werden ausgewählte Versicherer und ihre Markenarbeiten nominiert.


Wettbewerbsklassen und Kategorien

Der German Brand Award 2018 wird in drei Wettbewerbsklassen vergeben. In der Wettbewerbsklasse „Excellence in Branding“ kürt die Jury jeweils einen Best of Best-Preisträger sowie bis zu fünf Winner-Auszeichnungen. In den Klassen „Industry Excellence in Branding“ sowie „Excellence in Brand Management, Strategy and Creation“ werden jeweils ein Gold-Preisträger und bis zu zehn Winner- Auszeichnungen vergeben. Für besondere Aspekte in der Markenarbeit vergibt die Jury Special Mention-Auszeichnungen.

#1 Excellence in Branding zeichnet branchenübergreifend in folgenden Kategorien aus: Brand Extension of the Year / Brand Innovation of the Year / Corporate Brand of the Year Digital Brand of the Year / Digital Transformation of the Year / Employer Brand of the Year / Newcomer Brand of the Year / Product Brand of the Year / Service Brand of the Year / Sustainable Brand of the Year

#2 Industry Excellence in Branding prämiert die besten Produkt- und Unternehmensmarken einer Branche. Hier findet sich die Kategorie „Insurance".

#3 Excellence in Brand Strategy, Management and Creation steht für die Besten einzelner Fachdisziplinen. Hier finden sich Kategorien wie Brand Creation – Dialogue & CRM, Social Media, Movies, Commercials &Virals, Storytelling & Content Marketing oder Brand Experience, Fairs & Exhibitions und weitere.


Ihr Weg zum German Brand Award

Der German Brand Award ist einzigartig: Teilnehmen können nur Unternehmen, die durch das German Brand Institute, seine Markenscouts und Expertengremien ausgewählt und nominiert wurden. Dieses Verfahren sorgt für die Unabhängigkeit und Exzellenz des Awards. Sein Verfahren ist transparent, seine Kriterien sind klar definiert; die interdisziplinäre Jury garantiert eine sachliche und professionelle Beurteilung durch erfahrene Spezialisten aus der Praxis. Gerne können Sie auch Projekte zu einer Nominierung anfragen.

Wenn Sie Fragen zum German Brand Award haben, sprechen Sie bitte Stefan Raake vom AMC an.

German Brand Award 2018: Jetzt bewerben!

Kontakt zu den Organisatoren

  • Stefan Raake

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Stefan Raake
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-11


    Stefan Raake, Diplom-Kaufmann, Jahrgang 1965. Studium an der Universität zu Köln mit den Schwerpunkten Marketing und Marktforschung, Beschaffung und Produktpolitik, Wirtschafts- und Sozialpsychologie. Diplomarbeit zum Thema "Multimedia im Produktmarketing".

    Seit 1995 im AMC-Netzwerk tätig, seit August 2010 als geschäftsführender Gesellschafter der AMC Finanzmarkt GmbH unter anderem verantwortlich für mehrere Arbeitskreise zu den Themen eBusiness, Werbung, Produktmanagement, Vertriebspartner-Marketing. Online-Projekte und Beratung für über 30 Versicherungsunternehmen, von 1995 bis 2005 Projektleiter und Chefredakteur der Website Versicherungen.de. Referent des Marketing-Professional-Lehrgangs der DVA seit 2010.

    Fachautor, diverse Veröffentlichungen u .a. "Marketing Online" (Campus Verlag 1995, das erste deutsche Buch zum Thema), "Web 2.0 in der Finanzbranche" (Gabler Verlag 2010), "Versicherer im Internet" (Verlag Versicherungswirtschaft 2010), der Studie "Die Assekuranz im Internet” (Jährliche Auflagen seit 1996) und der Studie "Web 2.0 in der Assekuranz" (2008).

    Von 1996 bis 2007 Partner und Gesellschafter der itm IDEAS TO MARKET GmbH sowie viele Jahre Beirat der Digitalen Stadt Düsseldorf e.V., seit 2017 in der Jury des Geman Brand Award.

    Weitere Informationen finden Sie bei XING:
    Stefan Raake
     

German Brand Award 2018: Jetzt bewerben!

Dokumente

Keine Dokumente vorhanden