Presse / Media



Drucken

Ausgezeichnetes aus der Versicherungsbranche

02.12.2016

130 Teilnehmer aus der Assekuranz und den AMC-Partnerunternehmen kamen zum AMC-Herbstmeeting in Köln zusammen. Teil des Programms war die Auszeichnung von besonders guten Leistungen aus der Branche: Vergeben wurden Awards für nachhaltige Kundenorientierung und Verständlichkeit in der Assekuranz. Die Studien stehen für vertiefende Einblicke parat.

Für nachhaltige Kundenorientierung, Verständlichkeit in der Assekuranz und die besten Versicherer-Websites wurden in kurzen Beiträgen jeweils der Status Quo vorgestellt und die besten Umsetzungen prämiert. Hinter den Auszeichnungen stehen umfangreiche Studien, die der AMC und seine Partner regelmäßig für die Assekuranz erstellen.

Versicherer mit der nachhaltigsten Kundenorientierung
Der Award zur nachhaltigen Kundenorientierung fußt auf der gleichnamigen Studie von ServiceValue und AMC, die bereits zum 6. Mal aufgelegt wurde. Der Studie liegen tiefgehende und mehrdimensionale Analysen von über 8.000 Verbraucherurteilen und 87 untersuchten Versicherungsgesellschaften zugrunde. Die HUK Coburg ist Gesamtsieger des diesjährigen Wettbewerbs.

Award Nachhaltige Kundenorientierung 2016
Von links nach rechts: Dr. Frank Kersten (AMC), Thomas von Mallinckrodt (HUK Coburg), Hubert Scheffler (DEVK), Fridolin Kulemann (Deutsche Ärzteversicherung), Stefan Ostkamp (Debeka), Manfred Schulte (LVM), Manfred Belz (Deutscher Ring Krankenversicherung), Dr. Claus Dethloff (Service Value)

Mehr zur Studie: wettbewerb.amc-forum.de

Versicherer mit der verständlichsten Sprache
Die aktuelle Studie von AMC und CommunicationLab stellt die Kommunikation von Versicherern bereits zum fünften Mal auf den Prüfstand. Hierfür setzt der AMC-Partner Communication Lab eine spezielle Software ein, um die Verständlichkeit von Texten objektiv und nach wissenschaftlichen Methoden zu messen. Diesjährig standen die Online-Produktbeschreibungen der Versicherer im Fokus: Allianz, ARAG, Continentale, ERGO, SIGNAL IDUNA, Gothaer, INTER und VOLKSWOHL BUND wurden für ihre leicht verständlichen und damit kundenorientierteren Produktbeschreibungen ausgezeichnet.

Auszeichnung: Verständlichkeit in der Assekuranz 2016
Von links nach rechts: Stefan Raake (AMC), Silke Hohmann (Allianz), Kurt Bär (Gothaer), Katrin Heppekausen (ERGO) und Désirée Schubert

Mehr zur Studie: amc-forum.de/?webcode=1824

ServiceValue ist eine auf Servicequalität und Wertemanagement spezialisierte Analyse- und Beratungsgesellschaft.
CommunicationLab ist als Institut für Verständlichkeit auf die Analyse und Optimierung von Kommunikation spezialisiert.
Die AMC Finanzmarkt GmbH betreut über 140 Partnerunternehmen im AMC-Netzwerk und bietet Beratung, Arbeitskreise, Workshops, Tagungen, Studien und Seminare für Finanzdienstleister an.

PR-Kontakt: Desiree Schubert, schubert@amc-forum.de

Ausgezeichnetes aus der Versicherungsbranche

Kontakt


  • Stefan Raake

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Stefan Raake
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-11


    Stefan Raake, Diplom-Kaufmann, Jahrgang 1965. Studium an der Universität zu Köln mit den Schwerpunkten Marketing und Marktforschung, Beschaffung und Produktpolitik, Wirtschafts- und Sozialpsychologie. Diplomarbeit zum Thema "Multimedia im Produktmarketing".

    Seit 1995 im AMC-Netzwerk tätig, seit August 2010 als geschäftsführender Gesellschafter der AMC Finanzmarkt GmbH unter anderem verantwortlich für mehrere Arbeitskreise zu den Themen eBusiness, Werbung, Produktmanagement, Vertriebspartner-Marketing. Online-Projekte und Beratung für über 30 Versicherungsunternehmen, von 1995 bis 2005 Projektleiter und Chefredakteur der Website Versicherungen.de. Referent des Marketing-Professional-Lehrgangs der DVA seit 2010.

    Fachautor, diverse Veröffentlichungen u .a. "Marketing Online" (Campus Verlag 1995, das erste deutsche Buch zum Thema), "Web 2.0 in der Finanzbranche" (Gabler Verlag 2010), "Versicherer im Internet" (Verlag Versicherungswirtschaft 2010), der Studie "Die Assekuranz im Internet” (Jährliche Auflagen seit 1996) und der Studie "Web 2.0 in der Assekuranz" (2008).

    Von 1996 bis 2007 Partner und Gesellschafter der itm IDEAS TO MARKET GmbH sowie viele Jahre Beirat der Digitalen Stadt Düsseldorf e.V., seit 2017 in der Jury des Geman Brand Award.

    Weitere Informationen finden Sie bei XING:
    Stefan Raake
     
  • Dr. Frank Kersten

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Dr. Frank Kersten
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-10
    Mobil: 0172/ 53 13 112


    Dr. Frank Kersten, Dipl.-Kfm., Jahrgang 1964. Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Promotion am Institut für Wirtschaftsinformatik der WWU Münster. Seit 1996 für den AMC tätig, seit August 2010 Geschäftsführer der AMC Finanzmarkt GmbH. Hier ist er verantwortlich für die zweimal jährlich stattfindenden AMC-Meetings, initiierte 2008 das Forum Maklerversicherer und betreut die AMC-Arbeitskreise Kundenmanagement und Dialogmarketing.
     
  • Désirée Schubert

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Désirée Schubert
    Senior Consultant
    Tel.: 0221-398-5973
    Mobil: 0176-60878244


    Desirée Schubert, Jahrgang 1969. Abgeschlossenes Studium der Germanistik und Erziehungswissenschaften an der Universität zu Köln, MBA sustainability Management an der Universität Lüneburg.

    Seit 1999 als Consultant für den AMC tätig und u.a. verantwortlich für mehrere Marktstudien, z.B. "Die Assekuranz im Internet", "Verständlichkeit in der Assekuranz", "Nachhaltigkeit in der Assekuranz" sowie für die Redaktion des AMC-Services "News für Ihre Website". (Mit-)Autorin der Studie "Web 2.0 in der Assekuranz" und Fachautorin für relevante Themen des AMC.

    Seit 2006 Senior Consultant, seit 2012 PR-Managerin und seit 2009 Ansprechpartnerin des AMC für Themen der Nachhaltigkeit.

    Außerdem war sie bei itm IDEAS TO MARKET GmbH verantwortlich für verschiedene Internet-Projekte, u.a. MediNet.de, Genetesten.de, Urlaub.de.
     

Ausgezeichnetes aus der Versicherungsbranche

Dokumente

Keine Dokumente vorhanden