Presse / Media



Drucken

Customer Management bei Versicherungen: SHS VIVEON ist neuer Partner im AMC-Netzwerk

11.11.2013

SHS VIVEON, Lösungsanbieter für ganzheitliches Customer Management, ist neuer Partner im AMC-Netzwerk. Mit seiner langjährigen Erfahrung in allen Fragestellungen des Customer Managements unterstützt der Business- und IT-Lösungsanbieter Unternehmen dabei, eine ganzheitliche Sicht auf den Kunden zu schaffen und auf dieser Grundlage alle kundenrelevanten Maßnahmen zu optimieren – von der Kundenberatung bis zum Beschwerdemanagement.

AMC-Geschäftsführer Edmund Weißbarth über die Zusammenarbeit: „Für Versicherungen wird es immer wichtiger, ihre Angebote stets an den Bedürfnissen ihrer Kunden auszurichten und kontinuierlich anzupassen. Ich bin sicher, dass SHS VIVEON unsere Mitgliedsunternehmen mit seiner ausgewiesenen Expertise optimal dabei unterstützen kann, ein ganzheitliches Kundenverständnis aufzubauen.“

„Finanzdienstleister haben mit stagnierenden Märkten, starkem Wettbewerb und sinkender Kundenloyalität zu kämpfen. Kunden sind heute zunehmend aufgeklärter: Sie vergleichen und hinterfragen Finanzdienstleistungen kritisch. In der Folge müssen Unternehmen deutlich kundenorientierter werden und ein tiefgehendes Kundenverständnis aufbauen, um langfristig in diesem verschärften Wettbewerb bestehen zu können. Wir unterstützen Unternehmen dabei, ihre Kunden besser zu verstehen“, sagt Stefan Schulte, Senior Manager und Head of CRM Consulting bei SHS VIVEON.

Über 100 Unternehmen der Finanzdienstleistungsbranche sind heute Teil des AMC-Netzwerks. Das AMC-Netzwerk bietet seinen Mitgliedsunternehmen Trends, Anregungen und Erfahrungen für Marketing und Vertrieb. Praxisorientiert und mit persönlichem Zugang für Fach- und Führungskräfte. Weiterbildung inklusive.

Kontakt: AMC Finanzmarkt GmbH, Désirée Schubert, schubert@amc-forum.de, 0221 / 39 85 973

Customer Management bei Versicherungen: SHS VIVEON ist neuer Partner im AMC-Netzwerk

Kontakt


  • Désirée Schubert

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Désirée Schubert
    Senior Consultant
    Tel.: 0221-398-5973
    Mobil: 0176-60878244


    Desirée Schubert, Jahrgang 1969. Abgeschlossenes Studium der Germanistik und Erziehungswissenschaften an der Universität zu Köln, MBA sustainability Management an der Universität Lüneburg.

    Seit 1999 als Consultant für den AMC tätig und u.a. verantwortlich für mehrere Marktstudien, z.B. "Die Assekuranz im Internet", "Verständlichkeit in der Assekuranz", "Nachhaltigkeit in der Assekuranz" sowie für die Redaktion des AMC-Services "News für Ihre Website". (Mit-)Autorin der Studie "Web 2.0 in der Assekuranz" und Fachautorin für relevante Themen des AMC.

    Seit 2006 Senior Consultant, seit 2012 PR-Managerin und seit 2009 Ansprechpartnerin des AMC für Themen der Nachhaltigkeit.

    Außerdem war sie bei itm IDEAS TO MARKET GmbH verantwortlich für verschiedene Internet-Projekte, u.a. MediNet.de, Genetesten.de, Urlaub.de.
     
  • Edmund Weißbarth

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Edmund Weißbarth
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-12
    Mobil: 0160-90752995


    Edmund Weißbarth, Diplom-Betriebswirt (FH), Jahrgang 1962. Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule Landshut mit den Schwerpunkten Finanz- und Bankwirtschaft, Marketing und Organisation/EDV. Er ist seit 1987 an der Schnittstelle von Fachlichkeit und IT tätig.

    Nachdem er den AMC als Verantwortlicher eines Kooperationspartners schätzen lernte, wechselte er 2006 zum AMC, für den er bis Juli 2010 als Senior Manager tätig war. Seit August 2010 ist er geschäftsführender Gesellschafter der AMC Finanzmarkt GmbH.

    Schwerpunkte sind: Optimierung von Marketing-, Vertriebs- und Serviceprozessen bei Banken und Versicherungen, die Zusammenarbeit mit Vertriebspartnern sowie technologieorientierte Themen als Basis für Vertrieb, Marketing und Querschnittsthemen in der Assekuranz.

    Ergänzende Informationen finden Sie in XING

    Edmund Weißbarth
     

Customer Management bei Versicherungen: SHS VIVEON ist neuer Partner im AMC-Netzwerk

Dokumente

Keine Dokumente vorhanden