Presse / Media



Drucken

Ausgezeichnet: Nachhaltige Kundenorientierung in der Assekuranz

07.11.2012

Beim 37. AMC-Meeting wurden am 7. November 2012 Versicherungsunternehmen des Awards "Nachhaltige Kundenorientierung in der Assekuranz" ausgezeichnet. Der jährlich durchgeführte Wettbewerb unter den AMC-Mitgliedern zeigt anhand von über 5.000 Kundenurteilen, welche Versicherer als nachhaltig kundenorientiert wahrgenommen werden.

Nachhaltige Kundenorientierung 2012Award: Nachhaltige Kundenorientierung in der Assekuranz

AMC Finanzmarkt und ServiceValue lassen jährlich anhand von über 5.000 Kundenurteilen prüfen, wie die Assekuranz in der "Nachhaltigen Kundenorientierung" aufgestellt ist.

Kundenorientierung ist eines der wichtigsten Kriterien bei der Beurteilung von Versicherungsunternehmen. Nachhaltigkeit ist dagegen ein noch recht neues Betätigungsfeld dieser Branche. Im Wettbewerb "Nachhaltige Kundenorientierung in der Assekuranz" wird jährlich das Zusammenspiel beider Kriterien untersucht. Dieser Wettbewerb bezieht sich auf alle Versicherungsmitglieder des AMC mit Privatkundenkontakt. Die Kategorisierung der Versicherer erfolgt nach Kommunikationskanal zum Kunden, der Vergleich eines einzelnen Versicherers stets anhand aller untersuchten Versicherungsgesellschaften.

Begleitband zur Studie

Der Begleitband zu Studie und Award ermöglicht einen detaillierten Blick auf die Versicherer, und den Versicherern ein unverfälschtes Feedback aus dem Markt – mehr als nur die Antwort auf die Fragen "Wo stehen wir heute?" und "Wo müssen wir ansetzen, um auch morgen in der nachhaltigen Kundenorientierung oben zu stehen?".

Transparenz, Fairness, aber auch proaktive Betreuung und partnerschaftlicher Umgang mit den Kunden sowie ein ökonomischer und ökologischer Einsatz von Ressourcen sind (An)Forderungen der Verbraucher an die Assekuranz, die in die Umfrage hineinwirken.

Siegerehrung 2012

Die Sieger des Award 2012 wurden beim 37. AMC-Meeting ausgezeichnet:

Siegerehrung beim 37. AMC-Meeting in der Parklounge des Skulpturenparks in Köln

AMC-Award 2012: Preisträger, Gruppe 1
Von links nach rechts: Dr. Frank Kersten (AMC), Carina Kauffmann (Provinzial Rheinland), Torsten Abitzsch (ERGO Direkt), Christian von Göhler (RheinLand Versicherung), Melanie Födisch (ADAC Versicherungen), Dr. Claus Dethloff (ServiceValue)

AMC-Award 2012: Preisträger, Gruppe 2
Von links nach rechts: Dr. Frank Kersten (AMC), Wolfgang Bussmann (Interrisk), Stefan Heisig (Condor Versicherungen), Dietmar Schöne (R+V Versicherungen, stellvertretend für KRAVAG), Martin Baumann (LV 1871), Oliver Höflich (Standard Life), Sabine Lindenau (Skandia), Martin Bircks (Zurich, stellvertretend für Baden-Badener Versicherung), Dr. Claus Dethloff (ServiceValue)

AMC-Award 2012: Preisträger, Gruppe 3
Von links nach rechts: Dr. Frank Kersten (AMC), Dietmar Schöne (R+V Versicherungen), Harald Böttcher (Continentale Krankenversicherung), Nils Kulik (Barmenia), Kurt Bär (Gothaer), Karl-Heinz Kindsvogel (VPV Vereinigte Postversicherungen), Klaus Westram (Württembergische), Dr. Claus Dethloff (ServiceValue)

AMC-Award 2012: Preisträger, Gruppe 4
Von links nach rechts: Dr. Frank Kersten (AMC), Jörg Fischer-Haldorn (SV SparkassenVersicherung), Peter Brinkmann (Basler Versicherungen, ehm. Deutscher Ring Lebensversicherung)

Versicherer mit überdurchschnittlichen Kundenbewertungen:

Aus dem Kreise der AMC-Mitglieder weisen folgende Direktversicherer eine überdurchschnittliche Kundenbewertung aus:

AMC-Award 2012: Direktversicherer

Von den Maklerversicherern aus dem Kreise der AMC-Mitglieder weisen folgende Unternehmen eine überdurchschnittliche Kundenbewertung aus:

AMC-Award: Maklerversicherer

Von den Versicherern mit Exklusivvertrieb haben die folgenden Unternehmen überdurchschnittliche Ergebnisse erzielt:

AMC-Award 2012: Versicherer mit Exklusivvertrieb

Von den Versicherern mit Multikanalvertrieb (Außendienst, Makler, Online) haben die folgenden Unternehmen ebenfalls überdurchschnittliche Ergebnisse im Gesamtvergleich erzielt:

AMC-Award 2012: Versicherer mit Multikanalvertrieb

Als "Spezialversicherer" haben die ADAC-Versicherungen nicht nur stark überdurchschnittliche Kundenbewertungen, sondern er gilt auch als Benchmark für die Assekuranz:

AMC-Award 2012: Gesamtsieger

 

Frühere Studien und Auszeichnungen

AMC-Award Nachhaltige Kundenorientierung in der Assekuranz 2011

Ausgezeichnet: Nachhaltige Kundenorientierung in der Assekuranz

Kontakt


  • Dr. Frank Kersten

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Dr. Frank Kersten
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-10
    Mobil: 0172/ 53 13 112


    Dr. Frank Kersten, Dipl.-Kfm., Jahrgang 1964. Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Promotion am Institut für Wirtschaftsinformatik der WWU Münster. Seit 1996 für den AMC tätig, seit August 2010 Geschäftsführer der AMC Finanzmarkt GmbH. Hier ist er verantwortlich für die zweimal jährlich stattfindenden AMC-Meetings, initiierte 2008 das Forum Maklerversicherer und betreut die AMC-Arbeitskreise Kundenmanagement und Dialogmarketing.
     
  • Edmund Weißbarth

    AMC Finanzmarkt GmbH
    Edmund Weißbarth
    Geschäftsführer
    Tel.: 0221/99 78 68-12
    Mobil: 0160-90752995


    Edmund Weißbarth, Diplom-Betriebswirt (FH), Jahrgang 1962. Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule Landshut mit den Schwerpunkten Finanz- und Bankwirtschaft, Marketing und Organisation/EDV. Er ist seit 1987 an der Schnittstelle von Fachlichkeit und IT tätig.

    Nachdem er den AMC als Verantwortlicher eines Kooperationspartners schätzen lernte, wechselte er 2006 zum AMC, für den er bis Juli 2010 als Senior Manager tätig war. Seit August 2010 ist er geschäftsführender Gesellschafter der AMC Finanzmarkt GmbH.

    Schwerpunkte sind: Optimierung von Marketing-, Vertriebs- und Serviceprozessen bei Banken und Versicherungen, die Zusammenarbeit mit Vertriebspartnern sowie technologieorientierte Themen als Basis für Vertrieb, Marketing und Querschnittsthemen in der Assekuranz.

    Ergänzende Informationen finden Sie in XING

    Edmund Weißbarth
     
  • Dr. Claus Dethloff

    ServiceValue GmbH
    Dr. Claus Dethloff
    Geschäftsführer
    Dürener Straße 341
    50935 Köln


    Dr. Claus Dethloff, Geschäftsführender Gesellschafter der ServiceValue GmbH, studierte Psychologie im Diplomstudiengang und promovierte zum Dr. rer.pol. an der Universität zu Köln mit dem Thema „Akzeptanz und Nicht-Akzeptanz von technischen Produktinnovationen“. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter war er mehrere Jahre lang freiberuflich tätig in der Marktforschung und Unternehmensberatung mit den Schwerpunkten Konsumentenverhalten, Personalqualifizierung und Organisationsentwicklung. Als ausgewiesener Methodiker entwickelte er sog. Rating-Verfahren zur Servicequalität und war Geschäftsführer der ServiceRating GmbH. Dr. Claus Dethloff ist Lehrbeauftragter zur „Psychologie der Dienstleistung“ am Institut für Wirtschafts- und Sozialpsychologie der Universität zu Köln und gilt in Deutschland als anerkannter Service-Experte. In verschiedenen Service-Wettbewerben ist er als Auditor und Juror tätig.
     

Ausgezeichnet: Nachhaltige Kundenorientierung in der Assekuranz

Dokumente

Keine Dokumente vorhanden