AMC-Zukunftswerkstatt Assekuranz 2019

09.04.2019 , 10:00 - 17:00 Uhr, LVM Versicherung, Kolde-Ring 21, 48151 Münster, Deutschland

AMC Zukunftswerkstatt

Unsere Zukunft ist digital. Automatisierung, künstliche Intelligenz, Robotik, Chatbots: Wir werden gravierende Auswirkungen auf vorhandene Organisationsformen, Strukturen und Prozesse erleben. Jährlich bietet der AMC mit der AMC-Zukunftswerkstatt ein Format zum Querdenken.


Schwerpunkt: Vertrieb der Zukunft

In der Zukunftswerkstatt 2019 wollen wir untersuchen, wie sich der Vertrieb der Zukunft gestalten wird, wie Prozesse innovativ gestaltbar sind und wie die gewonnenen innovativen Ideen ins Unternehmen hineingetragen und umgesetzt werden können. Wie entwickelt sich die Zusammenarbeit mit den Vertriebsmitarbeitern und -partnern? Wie funktioniert Recruiting, Motivierung, Fortbildung und Vergütung künftig? Wie verändert sich die Unternehmenskultur mit der Digitalisierung?

Zusammen mit den Teilnehmern werden wir insbesondere folgende Fragen mit innovativen Methoden aus der Start-up-Szene behandeln:

  • Szenarien: Wie wird sich der Versicherungsvertrieb in den nächsten zehn Jahren verändern?
  • Prozesse: Wie werden sich die Prozesse im Vertrieb dann gestalten?
  • Umsetzung: Wie können innovative Ideen in das Unternehmen getragen werden?

Wir sind freundlicherweise zu Gast bei der LVM Versicherung. Moderieren wird die Veranstaltung Sven Poguntke.

 

Impressionen der Zukunftswerkstatt 2018 im Video

Es werden in der Veranstaltung 2019 andere Methoden eingesetzt als 2018. Die Veranstaltung lohnt sich auch für Teilnehmer, die 2018 dabei waren.

 

Zielgruppen

Die Veranstaltung richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die eingetretene Pfade verlassen wollen, unternehmerisch denken und Veränderungen als Chance zur Weiterentwicklung sehen.


Ihr Experte

Diplom-Kaufmann Sven Poguntke ist Buchautor, Innovationsberater und Hochschuldozent, er studierte BWL an den Universitäten Mannheim und North Carolina. In den USA setzte er sich vertiefend mit Innovationsmanagement und Kreativitätstechniken auseinander. Er arbeitete als Hochschuldozent, im strategischen Marketing eines Verkehrsdienstleisters und fünf Jahre als Senior-Consultant bei einer renommierten Managementberatung. Seit Januar 2004 ist er selbständig. Er ist Autor mehrerer Veröffentlichungen zu Ideenmanagement, Verkaufsförderung und Kundenbindung. 2014 ist sein Buch „Corporate Think Tanks – Zukunftsgerichtete Denkfabriken, Innovation Labs, Kreativforen & Co.“ im Springer/Gabler Verlag erschienen.

 

Konditionen

Die Teilnahmegebühr beträgt für AMC-Mitglieder 660,- € pro Person, für Nicht-AMC-Mitglieder 990,- € pro Person. Alle Preise zzgl. 19% Ust. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung, die mit Erhalt fällig ist. Bei Stornierung der Teilnahme bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50%, danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers die volle Gebühr. Stornierungen können nur in schriftlicher Form angenommen werden. Selbstverständlich ist die Vertretung eines angemeldeten Teilnehmers möglich. Änderungen, Absage vorbehalten. Bei Absage der Veranstaltung seitens des AMC wird die Teilnahmegebühr zurückerstattet, darüber hinausgehende Ansprüche bestehen nicht.

 

Anmeldung

Zur Anmeldung für die Veranstaltung nutzen Sie bitte das Teilnahmeformular