AMC-Forum Innovationen für Marketing und Vertrieb 2018

14.11.2018 , 10:00 - 16:00 Uhr, K12, Schirmerstraße 76, 40211 Düsseldorf

Forum Innovationen für Marketing und Vertrieb

Die Digitalisierung macht neue Produkte und Dienstleistungen für verschiedenste Lebensbereiche möglich. Welche innovativen Ideen, Konzepte und Lösungen gibt es in der Assekuranz? Mit der Foren-Reihe „Innovationen für Marketing und Vertrieb in der Assekuranz“ präsentiert der AMC regelmäßig neue spannende Konzepte und Lösungen für die Branche.

Es erwarten Sie folgende Themen:

  • Agile Projektorganisationen
  • Blockchain in der Assekuranz
  • ERGO Safe Home
  • Kreativitätstechniken in der Anwendung
  • Innovation im Vertrieb

Inhalte

Christian Kakas
Impuls: Grundsteine legen zur Einführung agiler Projektorganisationen
Christian Kakas, Geschäftsführer, K12 Agentur für Kommunikation und Innovation GmbH, Düsseldorf
Egal ob es um Organisationsstrukturen, Projektmanagement, Führung oder Innovation geht. In Zeiten von "VUCA" wird Agilität zum allumfänglichen Lösungsansatz. Doch wie schafft man die richtigen Rahmenbedingungen für eine zielgerichtete, passgenaue und nachhaltige Implementierung agiler Organisationsstrukturen?
Michael C. Reiserer
Kreativitätstechniken in der Anwendung: Wie Innovationen kundenzentriert gestaltet werden
Michael Reiserer, Berater, Apinauten GmbH, Leipzig
Damit innovative digitale Services einen Mehrwert für den Kunden bieten, müssen diese von Anfang an aus der Kundenperspektive heraus betrachtet werden. Frau Etzel von ApiOmat zeigt auf, wie mit mit Design Thinking, Rapid Prototyping & Co. der Kundenfokus gelingt und welche Tools sich zur Umsetzung eignen.
Dr. Rolf Henning
Blockchain in der Assekuranz: Anwendungsfälle und neue Geschäftsmodelle
Dr. Rolf Henning, Managing Director, edicos Group, Hannover / N. N., EVANetwork
Wie funktioniert die Blockchain? Welche Anwendungsfälle gibt es in der Finanzdienstleistungsbranche? Und welche neuen Geschäftsmodelle lassen sich in der Assekuranz umsetzen? Die Referenten stellen Best Practices vor und diskutieren mit den Teilnehmern über Möglichkeiten des Einsatzes der Blockchain in Marketing und Vertrieb.
Jens Birnbaum
ERGO Safe Home: Wie die ERGO mit Smart-Home-Technologie Mehrwerte schafft
Jens Birnbaum, Abteilungsleiter, ERGO Group AG, Düsseldorf
Mit Hilfe der Smart-Home-Technologie können Schäden durch Wasser, Feuer oder Einbruch vermieden werden. Dabei werden Sensoren an Fenstern, Türen oder Wasserleitungen angebracht, die Warnungen an das Smartphone des Besitzers oder Mieters schicken. Die ERGO kooperiert hier mit der Telekom und hat ERGO Safe Home entwickelt. Im Vortrag werden die Leistungen des Angebots und die technischen Rahmenbedingungen vorgestellt - und wie Marketing und Vertrieb das neue Angebot in der Kundenansprache nutzen.
Dr. Rainer Demski
Innovation im Vertrieb: Wie Jung-Makler die Digitalisierung meistern
Rainer Demski, Geschäftsführer, NewFinance Mediengesellschaft, München
Beim Jungmakler Award, dem Nachwuchswettbewerb der Finanz-, Immobilien- und Versicherungsbranche, werden junge Unternehmer für innovative Geschäftsmodelle ausgezeichnet. Welche innovativen Konzepte haben die Jury dieses Jahr überzeugt? Was können Versicherer von den Initiativen der Jungmakler lernen, wo liegen aufgrund von Skaleneffekten erweiterte Chancen und auch Begrenzungen?
 

Zielgruppen

Zielgruppen der Veranstaltung sind Fach- und Führungskräfte aus Marketing, Kommunikation, Vertriebsunterstützung, Innovationsmanagement und Digitalisierung der Versicherungsbranche.

 

Der Ort

Die K12 Agentur für Kommunikation und Innovation konzipiert, realisiert und bewertet Kommunikationsprozesse für Unternehmen und Organisationen. Und bietet mitten in Düsseldorf einen Raum zum Nachdenken, Arbeiten und Ausprobieren. So sieht er aus:

S76

 

Konditionen

Die Teilnahmegebühr beträgt für AMC-Mitglieder 660,- € pro Person, für Nicht-AMC-Mitglieder 990,- € pro Person. Alle Preise zzgl. 19% MwSt. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung, die mit Erhalt fällig ist. Bei Stornierung der Teilnahme bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50%, danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers die volle Gebühr. Stornierungen können nur in schriftlicher Form angenommen werden. Selbstverständlich ist die Vertretung eines angemeldeten Teilnehmers möglich. Änderungen, Absage vorbehalten. Bei Absage der Veranstaltung seitens des AMC wird die Teilnahmegebühr zurückerstattet, darüber hinausgehende Ansprüche bestehen nicht.

 

Anmeldung

Zur Anmeldung für die Veranstaltung nutzen Sie bitte das Teilnahmeformular